DE EN

Enterprise Mobility Prozess

Ein flexibles Drei-Phasen-Modell zur
Umsetzung von mobilen Lösungen.

Phasen des Enterprise Mobility Prozesses
Der Enterprise Mobility Prozess unterteilt sich in die Phasen Plan, Build und Run. Anhand dieses Drei-Phasen-Modells werden bestehende Geschäftsprozesse analysiert und passende mobile Lösungen evaluiert und umgesetzt. M-Way Consulting bietet eine komplette Unterstützung in allen Phasen des Mobility Prozesses an und begleitet das Projekt bis zum erfolgreichen Abschluss.


Agiles Projektvorgehen
Die Beratung wird auf Ihre individuellen Kundenwünsche angepasst. Durch die Verwendung von agilen Methoden können Veränderungen im Projektablauf jederzeit umgesetzt werden. Dabei muss nicht das komplette Phasenmodell durchlaufen werden, sodass Sie gezielte Individuallösungen von unseren Beratern erhalten können. In jeder Phase ist eine Anpassung des Konzepts möglich.

Zur Planungsphase gehört eine intensive Analyse Ihrer Infrastruktur, Anforderungen und Workflows, sowie ein umfangreicher Benchmark von potentiellen Lösungen. Anschließend konzipieren unsere erfahrenen Berater konkrete und maßgeschneiderte Lösungen auf Basis der erhobenen Anforderungen und arbeiten diese in die bestehende IT-Landschaft ein. Dazu gehört das komplette Projektmanagement zur Erstellung der mobilen Strategie.
Weiter werden konkrete Zeitpläne mit Arbeitspaketen erstellt – vom Erstellen der Meilensteine bis hin zum Go-Live. Nach Abschluss der Konzeptionsphase unterstützen unsere Berater Sie auch im weiteren Verlauf des Projekts. Die Umsetzung von Lösungen wird dabei je nach Kundenwunsch angepasst und im Rahmen mehrerer Iterationen realisiert. Im gesamten Projektverlauf werden möglichst viele Chancen und Potenziale ausgeschöpft, um mit Ihnen eine qualitativ hochwertige Lösung zu entwickeln.


In der Entwicklungsphase wird die erarbeitete Strategie vom Projektmanagement bis hin zur Implementierung von Lösungen begleitet. Die Integration in Ihre bestehende Hard- und Softwarelandschaft wird gewährleistet, um eine optimale Verzahnung mit Ihren Systemen zu erreichen. Fragen zum Gerätemanagement, der Applikationsentwicklung und weiteren mobilen Themen können direkt mit unseren Mobile Consultants besprochen werden. Nach der Entwicklung wird die Lösung einer intensiven Qualitätsprüfung unterzogen und für den Einsatz vorbereitet.
Neue Anforderungen können je nach Projektphase sehr kostenintensiv sein. Deshalb verfolgen wir in der Entwicklungsphase einen agilen Ansatz, mit dem wir auf neue und geänderte Anforderungen eingehen können. Diese Methode durchläuft demnach mehrere Iterationen, in denen sämtliche Funktionen definiert werden. Wir setzten bei unserer Projektarbeit auf verschiedene Vorgehensmodelle (z.B. Kanban oder Scrum), um den Projektplan ständig optimieren zu können. Zusätzlich achten wir auf größtmögliche Transparenz, damit auftretende Probleme schnell aufgedeckt und beseitigt werden können.


M-Way Consulting bietet Ihnen ein All-In-One-Paket. Aus diesem Grund werden die Unternehmen nach der Einführung und Inbetriebnahme der Lösungen nicht alleine gelassen. Wir stehen Ihnen auch nach der Entwicklungsphase weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. Unsere geschulten Support-Mitarbeiter, sowie unsere Mobile Consultants leisten bei wichtigen Fragestellungen einen umfangreichen Support.
Eine wichtige Säule der Umsetzungsphase sind Workshops und Trainings für die Mitarbeiter. Ob interne IT-Mitarbeiter, Anwender oder C-Level - alle Beteiligten, die mit den Lösungen arbeiten, werden auf die neue mobile Strategie vorbereitet, damit sie schnell und effizient umgesetzt werden kann. Durch Customer Enabling stellen wir sicher, dass Ihr Unternehmen schnellstmöglich von den mobilen Prozessen profitieren kann und langfristig eigenes Know-How aufbaut.

Copyright © 2011 - 2018 / All rights reserved by M-Way Consulting GmbH